In meinen letzten Artikeln habe ich auf die fatalen Fehler des gegenwärtig herrschenden Paradigmas hingewiesen; das Paradigma des Materialismus, das im dualistischen Denken verwurzelt ist. Der Materialismus ist nicht nur nicht in der Lage, viele wesentliche Aspekte unserer Realität zu erklären, sondern auch sein logischer Aufbau versagt. Der Materialismus scheitert auch an seiner inneren Logik; Dinge, die der Materialismus als grundlegend betrachtet, sind umwandelbar in und Energie in Materie.

Wir wollen es verstehen

Nuclear power and particle accelerators do this conversion each day, without uncertainty. If matter were truly basic, the ultimate foundation of all existence, this conversion couldn’t happen. CFP of matter/energy must by definition be more basic than matter or energy. Matter and energy are the other sides of a more basic CFP, whatever it might be. The ability of illusionary is immense; mainstream science is constrained by untrue belief, by .

Die Dogmen der materialistischen Wissenschaft sind in der Illusion verwurzelt; keine Anzeichen, die den Zusammenbruch des vorherrschenden Paradigmas oder der Illusion zeigen, werden analysiert oder sogar zugegeben, dass sie existieren. Das Tabu gegen solche Analysen ist zu stark für alle außer ein paar Außenseitern, die die Realität ungeachtet des Mainstream-Dogmas untersuchen.

Illusionsfaktor

Die Geschichte ist voll von Beispielen für die Macht von Illusionen: Wenn die Illusion vorherrschte, dass die Erde flach ist, zögerten die Reisenden, aufs Meer hinauszufahren, weil sie "über den Rand fallen" würden. Das Betrachten von Beweisen war durch ein Tabu verboten. Das Hinschauen und Sehen hätte ein Eingeständnis sein können, dass ihre Überzeugungen, auch Illusionen genannt, falsch waren. Nachdem die Illusion eines flachen Bodens verschwunden war, überquerten die Seeleute die Meere, ohne Angst haben zu müssen, "vom Rand zu fallen". Nachdem die Illusion, die Erde sei der Mittelpunkt der Welt, verschwunden war, konnten sich Wissenschaft und Kosmologie ungehindert weiterentwickeln.

Die größte Illusion von allen ist die Illusion der Macht. Genauer gesagt, echte Macht wird mit viel Macht verwechselt. Das US-Militär ist potenziell das effektivste der Welt. Die zerstörerische Kraft der unzähligen Schusswaffen, Kugeln, Raketen und Bomben, die diese Armee einsetzt, steht außer Zweifel. Die Illusion besteht in dem Glauben, dass eine Person, der Oberbefehlshaber, diese schreckliche Macht kontrolliert. Die Illusion besteht darin, dass Hunderttausende von Menschen nach der Laune einer einzigen Person handeln; die "Befehlskette" stellt die tatsächliche Macht dar.

Kontrollfaktor

Die Kette der Kontrolle ist eine Illusion und hat nur dann Strom, wenn und solange die Illusion intakt bleibt. Meutereien, Militärstillstände, Revolutionen, Bürgerkriege sind Beispiele für zerbrochene Illusionen. Einmal zerbrochen, verliert die Illusion ihre Macht. Das ist das Schicksal aller Illusionen, auch wenn die PTB außerordentliche Anstrengungen unternehmen, um eine Illusion aufrechtzuerhalten. Der Kommunismus wurde aufrechterhalten, auch wenn er den Tod fand. In diesem Moment der Geschichte sind wir Zeugen der Zerstörung und des bevorstehenden Zusammenbruchs der Fähigkeit einer bedeutenden Illusion.

Ebola is a horrific affliction but it brings another illusion to the forefront. If Ebola goes ‘viral’, the illusion of the ability of mainstream medicine will be shattered in a wondrous pace. In a recent interview, an American physician gave off the illusion, by pointing to its own . Another American physician, just back from Sierra Leone, has proven that Ebola can be treated by a simple technique of blood using ozone. The ozonation of blood eliminates the und trägt dazu bei, die .

Immunsystem

Eine Überreaktion des Immunsystems auf die virale Invasion scheint die Hauptursache für Tod und Symptome zu sein; Ebola ist eine Autoimmunerkrankung. Ozon ist spottbillig, Impfstoffe sind lohnend. Aber diese "Approbation" ist nur ein Stück Papier. Wen interessiert schon ein Blatt Papier, wenn der grausame, unmittelbare Tod droht? Trotz der Tatsache, dass viele Ärzte immer noch gehorchen, sind andere bereit, das Paradigma ungeachtet der Drohungen von "TPTB" zu durchbrechen. Die Gefahr des Todes durch Ebola ist größer als die Gefahr, das Stück Papier zu verlieren.

Real power is in the capability to cure, not at the bit of paper. As the truth emerges that a cheap, safe, simple method to heal the terror of Ebola is present, and that some physicians use this procedure to save lives, the power of truth will readily overcome illusion. The ability of the medical institution will shatter and scatter like chaff in the wind. This brings us full circle to the most insidious, destructive illusion of allthe illusion that Government issued paper with numbers printed on it’s money. This pernicious illusion underlies the capacity to control and manipulate the world economy to the benefit of the perpetrators, at the expense of the rest of humanity, the sufferers. Once the illusion of the’ and credit’ that supposedly backs Fiat currencies is destroyed, a new age of genuine money will emerge. Real money, Goldnot newspaper notes borrowed into existence without limitation. Truth will replace the illusion and lies of Fiat.