You’re running late for work, skipping breakfast is a given. But that soreness in the throat when you call out for your hubby or that pain at the back as you try to settle on your SUV may be indicators of anxiety and a potential onset of fever. So what’s the instant solution? Oh, just pop some antibiotics and some immune system und Sie sind bereit, dem Teufel die Stirn zu bieten.

Schauen wir mal...

Now it could save you the time required to peel and eat an orange or walk into the fridge to take a swig of flavored milk. Either ways, this tendency of immediate immune system vitamins has left physicians and researchers a little unhappy and worried. Taking supplements “just in case” isn’t an attitude to be cultivated. Research indicates that the majority of the vitamins in organic sind besser enthalten als die in synthetisierten Extrakten in einer Pille.

Eine andere Studie zeigt, dass ein Nährstoff in einem Lebensmittel eine viel bessere Wirkung auf den Körper hat, als wenn er isoliert als Nahrungsergänzungspille eingenommen wird. Außerdem: Wenn Sie Ihren täglichen Nährstoffbedarf decken, warum sollten Sie ihn dann mit Nahrungsergänzungspulvern oder -pillen überdosieren? Ärzte empfehlen jedoch Vitamine für das Immunsystem als kurzfristige Maßnahme. Und dann gibt es noch bestimmte Erkrankungen, die die Einnahme von Vitamintabletten erfordern, um den Heilungsprozess zu unterstützen.

Behalten Sie

Frauen im gebärfähigen Alter wird empfohlen, Folsäure einzunehmen, um mögliche Geburtsfehler bei ihrem Neugeborenen zu verringern und Komplikationen bei der Geburt zu vermeiden. Senioren, z. B. Personen über 50 Jahre, sollten ihre Ernährung mit Multivitaminen ergänzen, um die Widerstandsfähigkeit des Körpers gegen Krankheiten zu verbessern und das Krankheitsrisiko zu verringern. Wenn Sie in der Postmenopause sind, sind zusätzliche Nahrungsergänzungsmittel ein Muss, um Krankheiten vorzubeugen. Fallstricke, zu denen hormonelle Veränderungen, einschließlich Osteoporose, gehören.

Wenn Sie jedoch eine extrem aktive Person sind, z. B. ein Sportler, sollten Sie die Ernährung -Einnahmen auf täglicher Basis sind ein Muss im Vergleich zu einer normalen Person, die mäßig aktiv ist und eher eine . Es gibt bestimmte Dinge, die Sie brauchen, um Punkt zu berücksichtigen, bevor Sie gehen stapeln Sie Ihre Medi-Kasten mit Vitamin-Pillen und Gesundheit Tränke zu schaffen.

Schlussbemerkung

Ganz oben auf der Liste steht die Fortführung einer vollwertigen Ernährung. Die Pillen werden als Nahrungsergänzungsmittel bezeichnet, da sie nicht allein, sondern in Kombination mit einer nahrhaften Ernährung wirken. Mahlzeiten auszulassen und Pillen zu schlucken ist also keine gute Idee. Wenn du dich für einen Hersteller von Nahrungsergänzungsmitteln entscheidest, überprüfe, ob er von der FDA zugelassen ist und ob er alle FDA-Richtlinien einhält. Wenn Sie stillen, schwanger sind oder Medikamente einnehmen, fragen Sie Ihren Arzt, bevor Sie eine Marke kaufen. Bitten Sie Ihren Arzt um eine Empfehlung, was für Sie ideal ist. Informieren Sie sich über die empfohlene Tagesdosis. Eine Überdosierung aufgrund von Unwissenheit kann zu gesundheitlichen Komplikationen führen, anstatt Ihre Immunität zu verbessern.